2,270 NEUE STELLEN für IRLANDS IT-SEKTOR

Insgesamt 2,270 neue Stellen für die irische IT-Branche wurden in Juli angekündigt, eine Bestätigung, dass Irland seinen Status als Standort Nr. 1 in Europa für viele global Branchengrößen weiterhin behält. Viele der weltgrößten Softwarehäuser haben mittlerweile ihren europäischen Hauptsitz in Dublin. Irland gilt schon lange als die ‚Silicon Valley‘ Europas.

Die neuen Stellen werden hauptsächlich in Dublin, Galway, Donegal, Limerick und Tipperary geschaffen…. Den ganzen Artikel können Sie auf der englischen Homepage im Original lesen.